Der Deutsche Anwaltverein sucht zum nächstmöglichen Termin für seine Geschäftsstelle in Berlin eine/einen

Werkstu­dentin/Werkstu­denten (w/d/m) für die Anwalts­blatt Karriere-Redaktion

(Die Stelle ist auf 12 Monate befristet - 5 Stunden wöchentlich)

Die Berliner Haupt­geschäftsstelle des DAV organi­siert und koordi­niert unter anderem die Arbeit von rund 40 Fach- und Gesetz­ge­bungs­ausschüssen sowie 30 Arbeits­ge­mein­schaften. Fundament des DAV sind seine über 250 Mitglieds­vereine im In- und Ausland mit mehr als 63.000 Mitgliedern.

Ihr Aufga­ben­be­reich

Sie unterstützen den Bereich Anwaltsblatt Karriere-Redaktion des DAV administrativ und organisatorisch.
Zu Ihren Aufgaben gehören dabei hauptsächlich:

  • umfassende Recherchetätigkeiten
  • verfassen von kurzen Texten, Beiträgen und Nachrichten
  • führen und Nachbearbeitung von Telefoninterviews
  • Planung und Umsetzung von einzelnen Rubriken
  • Mitarbeit am Social-Media-Kanal
  • Korrekturlesen

Ihr Profil

Sie sind Studentin/Student (w/d/m) im Bereich Jura, vorzugs­weise im 2. oder 3. Semester und

  • arbeiten selbstständig, präzise, strukturiert und zielorientiert
  • haben eine Affinität zu journalistisch aufbereiteten Themen, ebenso Online-Affinität und verfügen über entsprechende Vorkenntnisse
  • verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • beherrschen sehr gut alle gängigen MS-Office-Anwendungen
  • weisen Erfahrung im Umgang mit SEO auf
  • zeichnen sich durch Kreativität und Eigeninitiative aus
  • zu Ihren weiteren Stärken zählen Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Berlins
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • attraktive Rahmenbedingungen, wie leistungsgerechte Bezahlung, gleitende Arbeitszeit und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt
berücksichtigt.