DAV Jura-Slam 2017

DAV Jura-Slam geht in die nächste Runde

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) hat im vergangenen Jahr eine neue Veranstaltungsreihe begonnen: den DAV Jura-Slam!

Mit diesem neuen Veranstaltungsformat ist es uns gelungen, ein junges Publikum anzusprechen und den juristischen und insbesondere den Anwaltsnachwuchs zu fördern.

2017 geht der DAV Jura-Slam in die zweite Runde.

In sechs deutschen Universitätsstädten finden Vorentscheide statt:

  • Bayreuth
  • Bielefeld (10. Juli 2017)
  • Freiburg
  • Hannover
  • Köln
  • Münster

Wie erklärt man einen juristischen Sachverhalt oder das eigene Forschungsthema verständlich in 10 Minuten? Nicht einfach, aber machbar. Beim Jura-Slam werden Nachwuchsjuristen und – juristinnen (Studierende, Referendare und Anwälte bis 40 Jahre) zu Slammern und präsentieren ihr Thema nachvollziehbar, unterhaltsam und mit einem Augenzwinkern.

Das Publikum ist die Jury und kürt den Sieger des Abends.

Die Sieger der Vorentscheide treffen dann am 28. November 2017 zum Finale im SO36 in Berlin aufeinander, um nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um Preisgelder zu kämpfen.

DAV Jura-Slam 2016

Sprecht Recht!

Die erste Runde des DAV Jura-Slam ist erfolgreich zu Ende gegangen: Beim Finale am 21.11.2016 in Berlin wurden vor vollem Haus drei Bundessieger gekürt. Jonathan Dollinger (1. Platz), Kilian Wegner (2. Platz) und Alina Holze (3. Platz) haben erfolgreich bewiesen: Jura ist mitreißend – und definitiv Slam-tauglich. Herzlichen Glückwunsch!

Der DAV Jura-Slam ist eine Veranstaltung der besonderen Art – und tritt dem Vorwurf entgegen, Jura sei staubig und trocken! Jeder Teilnehmer hat bis zu 10 Minuten Zeit für einen Vortrag mit diesen Vorgaben: ein juristisches Thema aufgreifen, die Inhalte verständlich transportieren und so unterhaltsam wie möglich darstellen – schließlich entscheidet beim Jura-Slam letztendlich das Publikum über den Sieg.

Nach dem Slam ist vor dem Slam…Herzlichen Dank an alle Unterstützer und Teilnehmer der Vorentscheide und des Finales. Angesichts der großen Resonanz bleibt nur zu sagen: Wir freuen uns auf die nächste Runde – den DAV Jura-Slam #2! Informationen in Kürze hier.

DAV Jura-Slam Finale 2016

Die Vorentscheide

Vorentscheid Jura-Slam Freiburg

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Fachschaft Jura und dem Debattierclub der Universität Freiburg.

Wann: Mittwoch, 27. April 2016 um 20.30 Uhr

Wo: The Great Räng Teng Teng (Grünwälderstr. 6, 79098 Freiburg)

Gewinner: Jonathan Dollinger

 

Fotos: Leonie Wittenstein

 

Vorentscheid Jura-Slam Hamburg

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bucerius Law School, dem Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht und der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Hamburg.

Wann: Dienstag, 10. Mai 2016 um 19.30 Uhr

Wo: Bucerius Law School, Jungiusstr. 6, 20355 Hamburg

http://www.law-school.de/juraslam-hamburg/

Gewinner: Kilian Wegner

 

Fotos: Leonhard Sonner, Bucerius Law School

 

Vorentscheid Jura-Slam Münster

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Debattierclub der Universität Münster.

Wann: Donnerstag, 26. Mai 2016 um 20 Uhr

Wo: SpecOps (Von-Vincke-Str. 5-7, 48143 Münster)

Gewinnerin: Elisaweta Rabovskaja

 

Fotos: Matthias Carasson

 

Vorentscheid Jura-Slam Greifswald

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald zum Tag der Wissenschaft.

http://www.uni-greifswald.de/informieren/tag-der-wissenschaft-2016/jura-slam.html

Wann: Samstag, 11. Juni 2016 um 16 Uhr

Wo: Konferenzsaal der Universitätsbibliothek, Felix-Hausdorff-Straße 10 (Campus Berthold-Beitz-Platz)

Gewinnerin: Caroline Alice Schmitt-Mücke

 

Fotos: Kilian Dorner, Universität, Greifswald; Reinhard Schultz, Berlin (Gruppenbild)

 

Vorentscheid Jura-Slam Hannover

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der juristischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover und dem Rechtsanwalts- und Notarverein Hannover e.V.

Wann: Freitag, 4. November 2016 um 20 Uhr

Wo: Hörsaalwürfel am Conti-Campus (Raum 1507.005), Königsworther Platz 1, 30167 Hannover

Gewinnerin: Alina Holze

Vorentscheid Jura-Slam Bielefeld

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Universität Bielefeld, Prof. Dr. Ansgar Staudinger, und dem Anwaltverein Bielefeld e.V. mit Unterstützung von BRANDI Rechtsanwälte

Wann: Montag, 14. November 2016 um 18 Uhr

Wo: Hörsaal E0-001, Gebäude X, Universitätsstraße 24, 33615 Bielefeld

Gewinner des Vorentscheids in Bielefeld: Robert Bommel.