Arbeits­ge­mein­schaft Anwältinnen

Wer wir sind

Am 20. Mai 2004 gründete sich beim Deutschen Anwaltstag die Arbeits­ge­mein­schaft Anwältinnen im DAV. Zur zentralen Aufgabe hat sie sich die Förderung der spezi­ellen Belange der Berufstätigkeit der Rechtsanwältinnen gemacht, um die paritätische Teilhabe am erwerbs­wirt­schaft­lichen und berufs­po­li­ti­schen Leben herzu­stellen und zu sichern. Derzeit sind 267 Mitglieder regis­triert (Stand: 05/2018).

Was wir tun

Die Arbeits­ge­mein­schaft Anwältinnen will mit ihrem spezi­fi­schen Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramm die beruf­liche Quali­fi­kation von Rechtsanwältinnen fördern. Die Fortbil­dungs­i­ni­tia­tiven zielen u.a. auf die Verbes­serung der wirtschaft­lichen Situation von Rechtsanwältinnen. Folgende Themen stehen dabei im Vorder­grund:

  • Verhandlungstechniken / Rhetorik
  • Besonderes Marketing für Frauen
  • Honorargestaltung
  • Verhandlungstechniken
  • Finanzplanung / Controlling
  • familienfreundliche Arbeits-/Sozitätsbedingungen
  • Zeitmanagement
  • Personalführung
  • Work-Life-Balance

Parallel findet ein konti­nu­ier­licher Erfah­rungs- und Gedan­ken­aus­tausch mit Juris­tin­nen­netz­werken wie dem DJB und inter­na­tio­nalen Anwältinnen­or­ga­ni­sa­tionen (z.B. der EWLA), aber auch mit anderen Frauen­netz­werken und Berufs­gruppen, wie z.B. dem Ärztin­nenbund statt.

Zur Verbes­serung der indivi­du­ellen Berufs- und Karriereförderung der Rechtsanwältinnen bietet die Arbeits­ge­mein­schaft für Mitglieder ein Mento­ring­projekt. Hier beraten erfahrene Anwältinnen junge Kolle­ginnen oder Wieder­ein­stei­ge­rinnen.

Die Arbeits­ge­mein­schaft pflegt Kontakte zu politi­schen und wirtschaft­lichen Entschei­dungsträgern, z.B. dem BMFSFJ. Auch Initia­tiven und Maßnahmen, die mit dem Zweck und den Zielen der Arbeits­ge­mein­schaft im Zusam­menhang stehen, finden Unterstützung.

Durch einen monatlich erscheinenden elektronischen Newsletter vermittelt die Arbeitsgemeinschaft ihren Mitgliedern aktuelle Informationen und Erfahrungen zu den spezifischen Aspekten der Berufstätigkeit von Anwältinnen. Auf der Homepage der Arbeitsgemeinschaft (www.davanwaeltinnen.de) finden sich unter anderem Informationen zu geplanten und bereits durchgeführten Veranstaltungen und Initiativen. Auch der Newsletter ist unter einem geschützten Passwort abrufbar. Hier findet sich auch die Anwältinnen-Suche für potentielle Mandanten.

RAin Silvia C. Groppler
(Vorsitzende)
Kontaktdaten:
RAin Silvia C. Groppler
Schlüterstr. 42, 10707 Berlin
 +49 (30) 85 72 77 40
 +49 (30) 85 72 77 41
  
RAin Tanja Brexl
(Geschäftsführerin)
Kontaktdaten:
RAin Tanja Brexl
Littenstraße 11,, 10179 Berlin
 +49 (30) 72 61 52 -122
 +49 (30) 72 61 52 -194
  
RAin Veronica Bundschuh
Kontaktdaten:
Rechtsanwältin Veronica Bundschuh
Oststraße 2
48145 Münster
 
www.meisterernst.de
RAin Ursula Guder­natsch
Kontaktdaten:
Rechtsanwältin Ursula Gudernatsch
Niehler-Damm 105
50735 Köln
+49 (30) 97 71 171
+49 (30) 97 71 172
 
RAinuNin Edith Kindermann
(Vizepräsidentin)
Kontaktdaten:
RAinuNin Edith Kindermann
Parkstraße 95, 28209 Bremen
 +49 (421) 16 522 - 0
 +49 (421) 16 522 - 22
 
RAin Dr. Alexandra Nöth , LL.M.Eur.

 

Kontakt­daten:

Dr. Alexandra Nöth , LL.M.Eur.

Konsul-Smidt-Str. 8p, 28217 Bremen

 +49 (421) 3363793

 +49 (421) 3800688

 

 

RAin Dr. Barbara Mayer
Kontaktdaten:
Friedrich Graf von Westphalen & Partner Rechtsanwälte
RAin Dr. Barbara Mayer
Kaiser-Joseph-Str. 284 , 79098 Freiburg
 +49 (761) 21 80 83 14
 +49 (761) 21 80 85 00
  
RAin Christina Dillenburg
Kontaktdaten:
Rechtsanwältin Christina Dillenburg
Bahnhofstr. 67, 40883 Ratingen
+49 (201) 597970
+49 (201) 5979715
RAin Dr. Christina Unter­berger
Kontaktdaten:
RAin Dr. Christina Unterberger
Chauseestraße 5, 10115 Berlin
 +49 (30) 22488687
 +49 (30) 22488689
  
 www.kanzlei-unterberger.de