Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht

Wer wir sind

Die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltvereins vereint Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, deren besonderes berufliches Interesse sich auf das Versicherungsrecht richtet, um Spezialkenntnisse auf diesem Gebiet zu erlangen. Die Arbeitsgemeinschaft ist im Jahr 1996 gegründet worden. Ihr gehören rund 1.179 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Stand 06/2016) an.

Was wir tun

Die Ankündigung von Veranstaltungen zur Fort- und Weiterbildung veröffentlichen wir auf unserer Internetseite www.davvers.de sowie unter www.anwaltverein.de. In einer Reihe von Arbeitskreisen werden die rechtlichen Probleme verschiedener Versicherungssparten vertieft diskutiert. Die Fachtagungen widmen sich brandaktuellen versicherungsrechtlichen Fragestellungen. Das Symposium führt Rechtsanwälte, Hochschullehrer, Richter und die Versicherungswirtschaft zusammen. Das Mitteilungsblatt der Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht informiert über aktuelle Entwicklungen und Probleme im Versicherungsrecht, ebenso wie die Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft.

Die Arbeitsgemeinschaft dient der Förderung der ideellen, versicherungspolitischen und wirtschaftlichen Interessen der auf dem Gebiet des Versicherungsrechts tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Juristen aus der Versicherungswirtschaft haben die Möglichkeit einer Gastmitgliedschaft.