Newsroom
  • Deutscher Anwaltverein
  • Newsroom
  • Inso 1/18: Air Berlin-Insolvenz: Gläubigerschutz hat Vorrang – zusätzliche Liquidität darf nicht zum Ausgleich von Unternehmensverlusten genutzt werden

Die neuesten Infor­ma­tionen auf einen Klick:

Stellung­nahmen, Presse­mit­tei­lungen sowie regelmäßige Newsletter

Presse­stelle

RA Swen Walen­towski

Stellv. Hauptgeschäftsführer
Pressesprecher

+49 (30) 72 61 52 - 129